Autor Thema: Bücher - was lest ihr so?  (Gelesen 3565 mal)

Offline Anekdote

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3037
  • Sapere aude!
    • Mein Amazon Wunschzettel
Bücher - was lest ihr so?
« am: Januar 05, 2017, 12:22:44 Nachmittag »
Ihr Lieben,


wir hatten es ja eben davon, Lesen bildet nicht nur sondern macht auch glücklich.
Daher meine Frage, was lest ihr so, habt ihr zuletzt gelesen, ihr oder eure Kinder?

Ich habe über Weihnachten gelesen:

Sophia Der Anfang aller Geschichten - Rafik Schami
Obwohl das ein Politthriller ist, kommt das Thema Liebe (aber auch käufliche), Freundschaft und Genuss mit allen Sinnen nicht zu kurz. Der Autor hat einen phantastischen, herzlichen Schreibstil. Ich habe zwei andere Bücher von ihm, muss mir aber dringend jetzt auch die besorgen, die mir noch fehlen ;)

Gegen den Hass - Carolin Emcke (das war teils privates und berufliches Interesse. Sehr interessant)

Zum Weiterlesen liegt da:
Many Years From Now - Barry Miles (Bio über Paul McCartney)

Ungläubiges Staunen Über das Christentum - Navid Kermani (Ein Muslim blickt auf Relikte des Christentums, interessant, bezaubernd, manchmal auch zum Lachen ;)

Meine Tochter hat verschiedenes von John Green gelesen:
wie Paper Town oder Looking for Alaska
aktuell Let it Snow

Demnächst möchte sie dann das lesen
Miss Peregrine's Home for Peculiar Children https://www.amazon.de/dp/1594746036/ref=cm_sw_r_cp_tai_-WIBybKYEM6MC



« Letzte Änderung: Januar 05, 2017, 12:29:00 Nachmittag von Anekdote »
Liebe Grüße
Anekdote


Leben ist das was passiert, während du damit beschäftigt bist, andere Pläne zu machen. - John Lennon

Offline sultana

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 517
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #1 am: Januar 05, 2017, 14:13:12 Nachmittag »
Danke fürs Teilen Anekdote; finde ganz spannend, ich kenne gar keine der Bücher :-)
Ich liebe auch Lesen, wir waren jetzt eine Woche alleine und am ersten Tag haben wir uns einen Vormittag in einer grossen Buchhandlung und jeder ein grosses Budget gegönnt (man muss nicht nur die Bücherei unterstützen  ;)
Gerade gelesen:
"Blackout" von Mark Elsberg gelesen; was passiert wenn der Strom ausfällt; eigentlich eine sehr glaubwürdige Darstellung der Vernetzung der Welt und der Verletzbarkeit in unterhaltsamer Thriller/Romanform verpackt
"Zero" von Mark Elsberg: idem aber bezüglich Datenwelt/neue Technologien

Am lesen
- auf französisch leider : Geschichte der Mathematik: von einem jungen Mathematiker, der viel auf Youtube macht; viele Aha-Effekte, nach dem Motto, ah darum haben wir dies/das gelernt, dafür ist es nützlich !
- Tobie Lolness: auf franz. original, gibt es aber auch auf deutsch, für Kinder/Jugendliche: eine sehr schöne Fantasy-Geschichte in einem Baum; je nach Alter versteht man die ökologische und wirtschaftliche Allegorie
- ; ich bin mit Buch 1 fertig und habe ncoh Buch 2
- 2. Lektüre: John Irving, bis ich dich finde; ich mag Irving besonders und tauch immer wieder in seine Welt ein

Seite Kind
- Hörbücher "Ella" von Timo Parvela; höchstes Vergnügen für Eltern und Kind wenn einem diese Art gefällt; die Kinder verstehen etwas, die Eltern etwas anderes aber wir lagen z.B. mit Ella und der Superstart vor Lachen unter dem Tisch
- Harry Potter Fieber ist ausgebrochen (von uns gesteuert  ;)), wir sind bei Band 3 (wir lesen da noch viel vor).

Offline Anekdote

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3037
  • Sapere aude!
    • Mein Amazon Wunschzettel
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #2 am: Januar 06, 2017, 08:04:44 Vormittag »
Hallo Sultana,


das hört sich aber auch sehr interessant an. Danke! Ich habe überlegt, ob ich mir dann auch mal das Buch über die "Peculiar Children" mal reinziehe demnächst. Das ist bestimmt lustig. Und es gibt wohl auch mehrere Bände.


Wie ist der Irving geschrieben? Ob man den auch im Original lesen könnte? Wobei mein Englisch nun nicht so dolle aber schon ganz solide ist.  ;) [size=78%] [/size] p)
Liebe Grüße
Anekdote


Leben ist das was passiert, während du damit beschäftigt bist, andere Pläne zu machen. - John Lennon

Offline sultana

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 517
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #3 am: Januar 06, 2017, 08:27:38 Vormittag »
Hallo Anekdote

Ich finde manche Kinder/Jugendliteratur wirklich lesenswert, ich habe z.b. das Buch Elanus von Ursula Poznanski vor kurzem gelesen, kannte die Autorin gar nicht und hat mir sehr gut gefallen.
Irving habe ich interessanterweise nie auf englisch gelesen, ich weiss nicht warum ?!?! auf deutsch ist es auch Fremdsprache  ;) aber ich kann wirklich schlecht einschätzen wie schwer es ist; ich denke durch die Dichte, und Dicke !! doch eher anspruchsvoll aber mit 75% sicher zu schaffen... du gibts mir eine Idee, werde das Neuste auf englisch lesen, brauche sowieso etwas Praxis  :D

Offline Lynx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 150
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #4 am: Januar 06, 2017, 13:07:53 Nachmittag »
Meine Große liest gerade die Percy Jackson Reihe. Sie ist gerade bei Band 2. Percy ist ein ADHS Kind und Legastheniker und bemerkt so nach und nach, dass er der Sohn des Meeresgottes Poseidon ist. Er kommt dann auf eine Schule, in der mehrere Halbblute sind. Ein bisschen wie Harry Potter also. Es gibt sehr viel griechische Mythologie und sie googelt dann immer was z.B. eine Harpiye oder ein Hippocampus ist. 

Der kleine liest Drache Kokusnuss :)

LG

Offline sultana

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 517
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #5 am: Januar 06, 2017, 13:26:10 Nachmittag »
@Lynx, tönt sehr spannend, wäre sicher genau etwas für uns; die Mythologie lieben wir beide  :D

Offline Bika

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 355
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #6 am: Januar 06, 2017, 15:01:06 Nachmittag »
Rick Riordan, Autor der Percy Jackson Reihe, hat noch mehr Reihen geschrieben.

Da gäbe es also noch viel Nachschub, wenn man ihn mag.  :D

Mein Sohn hat neben der PercyJackson Reihe noch " Götter im Olymp" und die
"Kane Chroniken" da geht es um ägyptische Mythologie) gelesen.

Dazu begleitend empfehle ich die "griechischen Sagen"
neuerzählt von Dimiter Inkiow.
Gibt es auch als Hörbuch gelesen von Peter Kaempfe, grandios! Und eure Kinder erhalten so by the way eine grundlegende Bildung  ;).


Offline Bika

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 355
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #7 am: Januar 06, 2017, 15:05:17 Nachmittag »
Ich habe gerade angefangen mit
"die Menschheit   schafft sich ab" von Harald Lesch.

Liest sich leicht, ist aber schwer verdaulich.  :(

Offline sultana

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 517
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #8 am: Januar 06, 2017, 15:15:11 Nachmittag »
Ich habe gerade angefangen mit
"die Menschheit   schafft sich ab" von Harald Lesch.

Liest sich leicht, ist aber schwer verdaulich.  :(

ist auch auf meiner Wunschliste - wenn man so sagen darf.....

Offline Schildkröte

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 522
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #9 am: Januar 06, 2017, 20:06:30 Nachmittag »
Hallo,

die Schami Bücher lesen auch unsere Kinder gerne. Ich hab da noch einige von früher. Dein vorgeschlagenes werde ich auch mal besorgen.

Sohni hat den Geschmack von bika´s Sohn.

Ich lese alles, was hier in den Regalen steht.

LG
 

Offline Lynx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 150
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #10 am: Januar 06, 2017, 21:34:19 Nachmittag »
@ Bika: vielen Dank für den Hörbuch Tipp. Werde ich uns für die Autofahrten besorgen.

 8)

Offline betta

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #11 am: Januar 07, 2017, 00:35:38 Vormittag »
Hmmm.
Irving lese ich auch gern, aber mit dem letzten Buch (Straße der Wunder) hat der Diogenes-Verlag verrissen. Schlechte Übersetzung, mieses Lektorat; ich habe es dann im Original (Avenue of Mysteries) genossen.
Zuletzt wieder (zum 4. oder 5. Mal) Marilyn French, Frauen. Klassiker der feministischen Literatur. Jedes Mal erschrecke ich über die Aktualität dieses Buches aus den 1970er Jahren.
Jetzt liegt Epikur auf dem Nachttisch.
LG, b.

Offline regina fenk

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 464
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #12 am: Januar 07, 2017, 08:49:50 Vormittag »
irving mag ich auch, doch irgendwann wurde es mir zu langweilig - da habe ich einige bücher nacheinander gelesen - weil immer wieder ringkampf vorkam ;-). ich denke, dass das in englisch auch nicht allzu schwer ist, habe es aber auch immer nur auf deutsch gelesen... wäre einen versuch wert!

"blackout" fand ich auch spannend, obwohl es irgendwie auch angst macht, sich das vorzustellen. tagelanger stromausfall.

was ich in den letzten tagen "verschlungen" habe, war "der beweis des jahrhunderts" - ein buch über den russischen mathematiker grigori perelman. obwohl ich es ziemlich gewagt finde, ein buch über einen menschen zu schreiben, mit dem die autorin nie ein wort gewechselt hat, hat mich das buch in seinen bann gezogen (obwohl ich mit mathe sonst "wenig am hut habe" ;-)).

und jetzt gerade effi briest - wir haben den film geschaut und ich wollte wissen, ob das buch auch so furchtbar ist. ist es nicht, glücklicherweise.

PS. percy jackson gilt hier leider als "bubenlektüre" - mich hätte das gefreut, wenn meine 10jährige das lesen täte...   wie bika sagt: grundlegende bildung nebenbei :-)

Offline Anekdote

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3037
  • Sapere aude!
    • Mein Amazon Wunschzettel
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #13 am: Januar 07, 2017, 11:14:41 Vormittag »
Meine Große liest gerade die Percy Jackson Reihe. Sie ist gerade bei Band 2. Percy ist ein ADHS Kind und Legastheniker und bemerkt so nach und nach, dass er der Sohn des Meeresgottes Poseidon ist. Er kommt dann auf eine Schule, in der mehrere Halbblute sind. Ein bisschen wie Harry Potter also. Es gibt sehr viel griechische Mythologie und sie googelt dann immer was z.B. eine Harpiye oder ein Hippocampus ist. 

Der kleine liest Drache Kokusnuss :)

LG


Oh danke für den Auszug. Das klingt ja toll. Tochterkind hat letztens erwähnt, dass sie den auch mal lesen müsste. Sie hat ja noch Buchgutscheine. ;)


... also den Jackson, nicht den Drachen ;)
Liebe Grüße
Anekdote


Leben ist das was passiert, während du damit beschäftigt bist, andere Pläne zu machen. - John Lennon

Offline Anekdote

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3037
  • Sapere aude!
    • Mein Amazon Wunschzettel
Re: Bücher - was lest ihr so?
« Antwort #14 am: Januar 07, 2017, 11:23:20 Vormittag »
Insgesamt kommen hier immer so tolle Empfehlungen. Lasst uns versuchen hier immer mal wieder upzudaten.


@Schildi In Sophia kommt auch viel Sex drin vor. Der Hauptheld ist sehr potent, hat haufenweise Affären und als er älter wird nimmt er Hilfsmittelchen. Ob das jetzt schon was für deine Kids ist, musst du selbst entscheiden. Ich hätte gesagt, mein Kind hat noch Zeit für diesen Teil unserer (fiktiven) Realität. :D




Liebe Grüße
Anekdote


Leben ist das was passiert, während du damit beschäftigt bist, andere Pläne zu machen. - John Lennon