Autor Thema: Anekdoten  (Gelesen 56162 mal)

Offline Anekdote

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3002
  • Sapere aude!
    • Mein Amazon Wunschzettel
Re: Anekdoten
« Antwort #180 am: September 19, 2015, 16:40:16 Nachmittag »
 :D
Liebe Grüße
Anekdote


Leben ist das was passiert, während du damit beschäftigt bist, andere Pläne zu machen. - John Lennon

Offline sultana

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 502
Re: Anekdoten
« Antwort #181 am: September 22, 2015, 12:36:43 Nachmittag »
unsere Tochter liebt im Moment Vampire (und alles was gruselt ist aber eine andere Geschichte), Gott und die christlichen Geschichten sind auch total spannend; ein Abend durften wir die ganze Kreuzigung durchmachen, insbesondere wieso es so einen schlimmen Tod ist, Verblutung usw....
Kombiniert gibt es das:
ich "Jesus wurde dann in eine Gruft gelegt"
sie "eine Gruft ??"
ich "ja du weisst schon, ein Grab wie im kleinen Vampir"
sie "ah ja"
dann kichert los "die Vampire sind dann gekommen und haben kein Blut gefunden"

hoffentlich hat sie eine aufgeschlossen Religionsunterrichtlehrerin  :D

Offline AllInAll

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 16
  • ...open mind for a different view...
Re: Anekdoten
« Antwort #182 am: Oktober 04, 2015, 19:15:15 Nachmittag »
Hey  :)
@sultana: Ja, bei meiner Großen war Religionsunterricht auch immer ein Thema... Vor Allem die Gestaltung des Heftes: Wenn ihr langweilig war, hat sie generell ihre Hefte "verziert". In Religion wollte sie dann auch etwas passendes zeichnen, also hatte sie die Idee, Comics mit Gott, Jesus, Abraham usw zu entwerfen... Zum Glück war die damalige Lehrerin recht locker...

Hier noch eine Aktuelle von uns:
Vorgestern waren wir in einem Museum, indem unter anderem alte Trachten ausgestellt waren. Die Mittlere (5) schaut mich an und sagt: Das haben doch die Menschen getragen, die schon ausgestorben sind, oder?  p)

Grüße
AllInAll

Offline Schildkröte

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 513
Re: Anekdoten
« Antwort #183 am: Oktober 05, 2015, 18:03:34 Nachmittag »
Heute, Spaziergang in einer anderen Kleinstadt, Verkehrsschild "Achtung! Altenheim".

Maus: "Welcher Trottel hat das denn bezahlt? Da hält sich doch eh keiner dran."

100m weiter an der Zufahrt kommen einige Autos raus (Sohni war schon an der für ihn gefährlichen Stelle), da kam mir die Idee:

"Das Schild ist für uns Wanderer und Touristen. Die Alten warten mit E-Rollis und wenn ein Tourist kommt - ab und Vollgas."

Sie sofort: "Achtung, da ist schon ein gefährliches Objekt!" (Es war eine alte Frau mit Rollator) :-\

Offline kama

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 973
Re: Anekdoten
« Antwort #184 am: Oktober 22, 2015, 15:35:34 Nachmittag »
Letzthin habe ich mich mit meinem Sohn so gemüthlich unterhalten. Da haut er den Satz raus:

"Ach ich habe ganz vergessen, Deine Kindheit war ja schwarz weiss"

Offline Anekdote

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3002
  • Sapere aude!
    • Mein Amazon Wunschzettel
Re: Anekdoten
« Antwort #185 am: Oktober 22, 2015, 22:04:06 Nachmittag »
:D Oh, du arme.
Liebe Grüße
Anekdote


Leben ist das was passiert, während du damit beschäftigt bist, andere Pläne zu machen. - John Lennon

Offline sultana

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 502
Re: Anekdoten
« Antwort #186 am: November 02, 2015, 07:53:58 Vormittag »
 :D wie der Sohn einer Freundin zu seinem kleinen Bruder, asl er ihm auf einem Bilderbuch einen Telefon (schwarz mit hörer) zeigte: es war in der alten Zeit....

Offline Bika

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 353
Re: Anekdoten
« Antwort #187 am: November 02, 2015, 14:05:03 Nachmittag »
Als meine Schwester meinen 9jährigen Sohn neulich fragte,was er mal werden wolle,antwortete er 'Neurologe'.
 Sie fragte daraufhin,ob er denn wisse was das sei.

Seine Antwort:,,Bei so einer doofen Frage könnte ich mir vorstellen,daß Du mal zu meinen Patienten gehören wirst ,ich will mich nämlich auf Alzheimer spezialisieren!"  :(

Ja ,solche Kinder werden geliebt!  ;)

Offline sultana

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 502
Re: Anekdoten
« Antwort #188 am: November 02, 2015, 14:42:46 Nachmittag »
@Bika, die finde ich echt gut; genauso feinfühlig antwortet meine Tochter;

unsere sagte neulich sie will Ärtzin werden, aber Tierärztin, weil die Ärzte nur Menschen behandeln und es ist nur eine Art, bei Tieren gibt es unzählige  Arten ::)

Offline Denkerin

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 520
Re: Anekdoten
« Antwort #189 am: November 03, 2015, 12:40:21 Nachmittag »
@Bika: Dein Junge ist ja herzig.... der weiß wie man sich beliebt macht ;-)
Meiner ist auch so ein Charmebolzen, nur in klein :-D

Das kann ja heiter werden... :-)

Gast

  • Gast
Re: Anekdoten
« Antwort #190 am: Dezember 05, 2015, 14:17:31 Nachmittag »
Hallo,

ich möchte auch gerne etwas zu diesem Thread beitragen.

Vor vielen Jahren, in der 1. Klasse, wurde in der Grundschule der Zahlenraum von 1-10 auf den Zahlenraum von 1-20 erweitert. Um das besser zu verstehen, galt es, Rechnungen aufzuschreiben, die 20 ergeben. Also 1+19, 2+18, 3+17, 4+16, ..., 10+10. Die Zahlen zu vertauschen und dadurch zu 3+17 auch 17+3, zu 4+16 auch 16+4 und weitere Paare zu haben, hielt ich für überflüssig. Weil meine Lehrerin meinte, mir würden noch Aufgaben fehlen, habe ich noch 0+20 aufgeschrieben. Das war aber "falsch". Dann habe ich 17+1+2 aufgeschrieben, was in der Summe auch 20 ergibt. Das war aber auch "falsch". Deshalb habe ich "minus" gerechnet, was wir noch nie gemacht haben und daher grundsätzlich "falsch" und auch verboten war. Als meine Lehrerin 21-1 gesehen hatte, entstand folgender Dialog:
Lehrerin: Das ist falsch, Jakob*.
Ich: Nein, du bist dumm, Frau Weber*.
Lehrerin: Nein, Lehrer können gar nicht dumm sein. Um Lehrer zu sein muss man studiert haben, dazu muss man das Abitur haben und dazu muss man auf dem Gymnasium gewesen sein.

*Namen geändert

Liebe Grüße

Offline Anekdote

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3002
  • Sapere aude!
    • Mein Amazon Wunschzettel
Re: Anekdoten
« Antwort #191 am: Dezember 05, 2015, 20:15:53 Nachmittag »
Ausnahmen bestätigen doch immer wieder die Regel. Ahhhhhhhhhhhhhh  p)

Ich hoffe, du hast diese Lehrkraft ohne große Schäden überstehen können.

Besuche uns gerne wieder. :)
Liebe Grüße
Anekdote


Leben ist das was passiert, während du damit beschäftigt bist, andere Pläne zu machen. - John Lennon

Offline regina fenk

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 450
Re: Anekdoten
« Antwort #192 am: Dezember 06, 2015, 09:40:24 Vormittag »
ähnliches passiert auch heute noch:
2. klasse volksschule, malrechnungen.
die kinder kannten erst die 2er- und die 5er-Reihe.
Aufgabe war, zu gegebenen Zahlen die passenden Malrechnungen zu schreiben:
also 4 = ?, 12 = ?
15 = ?
mein Sohn schrieb 5 mal 3 ---> das war falsch, denn die 3er-reihe hätte er noch nicht können dürfen  >:(

ich hab mich geärgert, er hat sich gewundert  ;).

Offline Taxi77

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 292
  • Sometimes a solution is worse than the problem
Re: Anekdoten
« Antwort #193 am: Dezember 12, 2015, 15:22:01 Nachmittag »
Hallo an alle

am Donnerstag waren wir im Kino, Heidi schauen. Es hat der kleinen (bald 6) sehr gut gefallen, sagte dann aber: "Ich will nicht mehr ins Kino, dass es für euch nicht so teuer wird..."

Offline sultana

  • Veteran
  • *****
  • Beiträge: 502
Re: Anekdoten
« Antwort #194 am: Dezember 14, 2015, 09:13:44 Vormittag »
@Taxi: das ist mal eine sehr angenehme Nebenerscheinung  :D

Bei uns ist das biblische immer noch sehr angesagt... vor einigen Tagen sagte unsere "Jesus ist sehr schnell gross geworden" wir fragen warum sie das meint  "ja zu Weihnachten geboren, zu Ostern gekreuzigt..."