Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
91
Alltag, Entwicklung, Fragen / Re: Input: Förderung technisch interessierter 7-jähriger
« Letzter Beitrag von basket am März 09, 2017, 22:43:14 Nachmittag »
Lego Technik steht auch hier groß im Kurs. Der Große hat oft eigene kreative Ideen, die er dann mit den Motoren und Lichtsets perfektioniert.
Er hat auch den EV3.
Heute durfte er in anderen Mint-Neigungsfächern schnuppern. Im nächsten Schuljahr möchte er Technik belegen. Zur Zeit hat er Informatik. Alternativ würde er Chemie wählen.

Wir haben auch einen Baukasten mit verschiedenen technischen Versuchen. Der war mit 7/8 Haben interessant, heute verstaubt er.
LG Basket

92
Alltag, Entwicklung, Fragen / Re: Input: Förderung technisch interessierter 7-jähriger
« Letzter Beitrag von Taxi77 am März 09, 2017, 19:56:04 Nachmittag »
Hallo Carmen

wir sind gerade am Endspurt des Lego-Riesenrades. Ey, das ist vielleicht ein Tolles Set. Unser Mausi (7) hat das ganze Riesenrad mit wenig Hilfe selber zusammengebaut. Altersfreigabe ist 16+ ???

Vielleicht ist das was für Euch?

LG vom Taxi
93
Alltag, Entwicklung, Fragen / Re: Input: Förderung technisch interessierter 7-jähriger
« Letzter Beitrag von Anekdote am Februar 22, 2017, 23:37:02 Nachmittag »
Das beste, was ich mir vorstellen kann, wenns was echtes sein soll, heute kauft man ja einen Computer so quasi nebenbei. Früher... also so 20 Jahre zurück hat man sich die noch einzeln zusammengebaut. Kann man sicher heute auch noch. Einfach mal im Mediamarkt oder bei einem Computerreparaturladen kundig machen.


Oder, ihr guckt euch das mal an. Das klingt auch nach einem tollen Projekt. https://calliope.cc/
94
Alltag, Entwicklung, Fragen / Re: Input: Förderung technisch interessierter 7-jähriger
« Letzter Beitrag von Taxi77 am Februar 22, 2017, 17:25:16 Nachmittag »
Hallo Carmen

kennst du Cuboro? Die gibt es jetzt auch Doppelspurig. Das ist eine Herausforderung. Schau mal nach unter cuboro.ch

Oder kauf ihm ein altes Fahrrad/Mofa, an dem er herumschrauben kann. Oder eine Werkbank, an dem er alles Mögliche ausprobieren kann: Laubsägen, schrauben, hämmern, bohren usw. natürlich unter Aufsicht eines Erwachsenen.

Viel Spass!

Liebe Grüsse vom Taxi



95
Alltag, Entwicklung, Fragen / Re: Input: Förderung technisch interessierter 7-jähriger
« Letzter Beitrag von Bika am Februar 22, 2017, 15:44:46 Nachmittag »
http://spielgezeug.de/wilesco-dampmaschinen-c-1676.html

Haben hier den d9er Bausatz plus Windmühle,
kann aber nur unter Aufsicht verwendet werden.

Ein Freund meines Sohnes war hin und weg von  der kleinen Dampfmaschine,
mein Sohn  leider nicht!
96
Alltag, Entwicklung, Fragen / Re: Input: Förderung technisch interessierter 7-jähriger
« Letzter Beitrag von Denkerin am Februar 22, 2017, 15:31:09 Nachmittag »
Hallo Carmen,

meine Sohn (6) hat ähnliche Interessen wie deiner. Feinmotorisch muss ich aufpassen, dass es nicht zu anstrengend wird.
Er hat so einen Elektrobaukasten, allerdings eine Version für 8jährige.
https://www.google.de/search?q=elektrobaukasten&biw=1536&bih=788&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwii5aH586PSAhWBIpoKHQXoDbkQ_AUIBygC#imgrc=9jAthL4xmwn_jM:
Damit spielt er inzwischen auch gerne alleine.

Dann die Magnete von Geomag, im Moment liege sie, zeitweise aber gerne genutzt. Einen Holzbaukasten.
Ansonsten hat er eine Werkbank im Keller, wo er mit Holzresten und richtigem Werkzeug vor sich in werkelt. Und wir haben eine Baustelle, da stehe er stundenlang und fragt den Arbeitern Löcher in den Bauch, wenn wir ihn lassen. :-) Manchmal darf er auch helfen.

Ausflüge: Technikmuseum Sinsheim, Eisenbahnmuseen, Vulkanmuseen, Bergwerke,vom Stöffelpark war er hellauf begeistert.
https://stoeffelpark.de/de/

Liebe Grüße
97
Alltag, Entwicklung, Fragen / Re: Input: Förderung technisch interessierter 7-jähriger
« Letzter Beitrag von Bika am Februar 22, 2017, 14:56:10 Nachmittag »
https://www.conrad.de/de/lernbausaetze-experimentierkaesten-c212006.html

Dafür müssen Kinder aber viel Geduld und feinmotorisches Vermögen haben  8)
98
Alltag, Entwicklung, Fragen / Re: Input: Förderung technisch interessierter 7-jähriger
« Letzter Beitrag von kama am Februar 22, 2017, 14:21:33 Nachmittag »
Hast Du schon mal einen Conrad Electronic Katalog durchwühlt? Oder bist in einen entsprechenden Laden gegangen? Da haben wir bisher noch immer was (Bausätze z. B. ein UKW Radio) gefunden....
99
Alltag, Entwicklung, Fragen / Re: Input: Förderung technisch interessierter 7-jähriger
« Letzter Beitrag von Bika am Februar 22, 2017, 13:31:30 Nachmittag »
100
Alltag, Entwicklung, Fragen / Re: Input: Förderung technisch interessierter 7-jähriger
« Letzter Beitrag von Bika am Februar 22, 2017, 13:28:30 Nachmittag »
Ich weiß ja nicht wo ihr wohnt, aber wenn es euch möglich ist, empfehle ich beizeiten mal einen Besuch im "Universum" in Bremen.

Unser Sohn bekam damals (war er auch 6,knapp7) Augen wie Wagenräder.
Außerdem wird man dort automatisch inspiriert.

Neben Lego Technik fand unser Schatz Fischertechnik noch besser.
Vor allem die Kugelbahnen sind großartig!

Dann hatten wir so ziemlich alle Kästen von Kosmos
Wind Energie, Solar Energie, .....(aber ich muß sagen ,die Qualität ist im Gegensatz zu Fischertechnik eher mau).

Irgendwann wird dann Lego Mindstorms sehr interessant werden.......... ::)
Der Kelch wird auch an euch wahrscheinlich nicht vorbei gehen.


Einen anderen Zugang bilden die Kapla Steine.

Eigentlich für Kleinere, aber das ist egal, die sind absolut toll, damit haben mein Sohn und seine Freunde schon ganze Welten neu gebaut!!!!
(Nicht bei uns , wir haben leider nicht sooooo viel Platz!) 
Seiten: 1 ... 8 9 [10]